Statische Pfahltests

Statische Pfahltests dienen der Ermittlung zuverlässiger Baugrundkennwerte als Grundlage wirtschaftlicher Gründungskonzepte. Hierbei werden Drucklasten in einzelnen Laststufen von bis zu 4000 to über Hydraulikpressen auf einen Probepfahl aufgebracht. Als Reaktionssystem werden ebenfalls Bohrpfähle verwendet. Die Kraftübertragung erfolgt über eine Stahlbalkenkonstruktion.
Die Durchführung von statischen Pfahltests durch die OOO BAUER Technologie unterstützt Projektanten und Bauherren wirkungsvoll bei der wirtschaftlichen Objektplanung.

statische_pfahltests